Kolumne Bürgermeister vom 29.06.2018

Bürgermeister Adam

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

die großen Ferien haben begonnen. Die Schüler haben es geschafft.

Baustelle in der Sulzbachtalstraße
Die Arbeiten in der Sulzbachtalstraße, die im Februar 2017 begonnen haben, kommen gut voran. Täglich kann man Fortschritte sehen. Die Sanierung geht vom Landesbetrieb für Straßenbau aus. Zu der Neuasphaltierung kommt der barrierefreie Ausbau der Bushaltestellen Sulzbachtalstraße-Stadtarkaden und gegenüber, sowie die beidseitigen Haltestellen Schnappacher Weg dazu. Nach dem vom Landesbetrieb vorgelegten Bauzeitenplan ist das Ende der Arbeiten mit Schulbeginn in Sicht.

Baustellenrabatt von Gewerbetreibenden eingerichtet
Derzeit passiert sehr vieles an vielen Ecken und Enden. In der Stadt arbeiten Stadtwerke und Telekom am Ausbau des Glasfasernetzes. Diese Investition in eine digitale Zukunft bringt erst einmal viel Veränderung mit sich, in Form von Baustellen. Um ans Ziel zu kommen, muss dieser Übergang von allen ausgehalten und mitgetragen werden. Ich möchte die Bevölkerung weiterhin um Verständnis und Geduld bitten, denn die Umleitungen und Straßenarbeiten greifen stark in den gewohnten Alltag ein. Besonders belastet es in der Sulzbachtalstraße und Bahnhofstraße der Einzelhandel. Daher begrüße ich die Initiative von Stadtmanager Stefan Wacket sehr. Er hatte die Idee zu einer Baustellen-Rabatt-Kampagne, die ab dem 2. Juli in Zusammenarbeit mit den Gewerbetreibenden der Sulzbachtal- und Bahnhofstraße beginnt. Dank der Zustimmung des Stadtrates, diese Kampagne zu unterstützen, konnte ein Werbespot für die Aktion produziert werden. Der Spot wird kommende Woche dreimal täglich in verschiedenen Sendern laufen.

Ferienprogramm für Kinder
In den beiden letzten Ferienwochen vom 23. Juli bis 2. August werden im Rahmen unseres Kinder-Ferien-Programmes neun Tage lang Ferienaktionen im Bereich der Salzbrunnenhäuser, dem Salinenpark und im Wald stattfinden. Es wird immer seltener, dass Kinder noch mit den ursprünglichen Vorgängen in der Natur aufwachsen. Daher hat sich unser Kinder-Ferien-Team das Motto „Kinder erleben Natur“ ausgedacht. Mit Ausflügen, Waldtagen und Essen kochen und Kuchen backen, werden die Kinder unseres digitalen Zeitalters Gelegenheit haben, ganz analog spannende und interessante Ferientage in ihrem Heimatort zu erleben.

Kleinsulzbachtal
Außerdem öffnet auch in diesem Jahr das Familienservicebüro die Stadttore der Spielstadt Kleinsulzbachtal. Vom 16. bis 20. Juli in der Zeit von 10 bis 17 Uhr kann man in der Mellinschule fünf Tage lang in unterschiedlichen Berufen arbeiten und spielerisch die Bereiche Handwerk, Bankwesen, Kaufhaus oder Gastronomie kennen lernen. Dank der Unterstützung von lokalen Vereinen und Institutionen sind weitere tolle Aktionen geplant.                                                  

Jungtierschau und Parkfest am Wochenende
Am kommenden Samstag, 30. Juni und Sonntag, 1. Juli startet im Röchlingpark wieder das beliebte Festwochenende der Kaninchenzüchter Sulzbach. Ich freue mich, als Schirmherr diese Veranstaltung zu begleiten. Wieder werden die Rassekaninchenzüchter mit einer beeindruckenden Schar an Kleintieren aufwarten. Ich lege Ihnen ans Herz, sich als Festbesucher selbst einen Eindruck vom regen Treiben zu machen.

Ich wünsche Ihnen eine sonnige Woche!

Ihr Bürgermeister
Michael Adam  

Sulzbach, den 29.06.2018