Kolumne Bürgermeister vom 12.07.2019

Bürgermeister Adam

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

am vergangenen Donnerstag hat der neu gewählte Stadtrat mit der konstituierenden Sitzung seine Arbeit aufgenommen.

 

Neuer Stadtrat im Amt

 

Mary-Rose Bramer wurde wieder zur Ersten Beigeordneten gewählt. Weitere Beigeordnete sind Frank Mayer und Marliese Stay. Ich gratuliere Ihnen ganz herzlich und freue mich auf eine gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem gesamten Rat und den Beigeordneten.

 

Großer Andrang bei der Gudd-Gess-Tour

Mehrere Hundert Menschen waren am vergangenen Sonntag bei der fünften Auflage unserer Gudd-Gess-Tour und wanderten auf den Spuren von Karl May rund um den Brennenden Berg. Die große Resonanz zeigt deutlich, dass das Konzept – wandern, schlemmen und genießen –  ankommt. Sehr erfreulich sind die positiven Kommentare vieler Teilnehmer.

An dieser Stelle möchte ich mich bei den zahlreichen Wanderfreunden aus nah und fern bedanken. Sie haben mit ihrer Teilnahme zu dem tollen Erfolg beigetragen. Ich denke, dass sie alle die besten Eindrücke von unseren schönen Waldwegen gewonnen haben.

Mein Dank gilt dem Organisationsteam um Heike Kneller-Luck, den zahlreichen Helferinnen und Helfern sowie natürlich den teilnehmenden Vereinen und Organisationen und dem Team vom Salzbrunnen-Carrée, die sich alle als charmante Gastgeber erwiesen haben.

 

Hochbetrieb beim Sulzbacher Musiksommer

Die bisherigen zwei Termine beim diesjährigen Musiksommer waren ein großer Erfolg. Das Wetter zeigte sich immer von seiner besten Seite und die Musik-Gruppen kamen beim Publikum prima an. An diesem Freitag wird es „bluesrockig“. Zu Gast ist die Band „Blues Docs“. Die Jungs sind Dauergast bei diesem besonderen Musikfestival.

Los geht es wie immer um 19.30 Uhr.

Ausdrücklich möchte ich mich an dieser Stelle noch einmal bei allen Sponsoren des Musiksommers bedanken. Sie erst machen das attraktive Format dieser beliebten Veranstaltungsreihe möglich.

 

Sportfest der DJK Neuweiler

Beim Sportfest der DJK Neuweiler drehte sich alles um den Fußball. Auf der Sportanlage am Koppshaus zeigten Betriebsmannschaften, aktive Teams und AH-Kicker ihr Können mit dem runden Leder. Die zahlreichen Zuschauer kamen voll auf ihre Kosten.

 

Fest im Röchlingpark

 Zum 33. Mal hatten die Kaninchenzüchter vom SR 8 Sulzbach am Wochenende zum Fest in den Röchlingpark eingeladen.  Gleichzeitig veranstalteten die Züchter ihre Jungtierschau. Viele Gäste kamen und es zeigte sich wieder einmal,  dass man im Park toll feiern kann. Es ist schön zu sehen, dass es dem rührigen Verein immer wieder gelingt, mit Hilfe der Altenwalder Dorfinteressengemeinschaft und vielen freiwilligen Helferinnen und  Helfern dieses Fest auf die Beine zu stellen.

 

Blick aufs Wochenende

 In Altenwald feiert die Eintracht ihr 100-jähriges Bestehen. Die Eintracht Altenwald zählt zu den sehr aktiven Vereinen in unserer Stadt. Die dreitägige Fete steigt auf der Sportanlage Ludwigshöhe. An allen Tagen gibt es interessante Fußballspiele zu sehen und die Kegelabteilung lädt zum Schnuppertraining ein.Kommen Sie vorbei, die Mitglieder der Eintracht sind sehr gute Gastgeber.

Am Samstagnachmittag beginnt in Neuweiler die Kirmes. Die Neuweiler Feuerwehr organisiert wieder den Kirmesumzug. Es ist schön, dass der Löschbezirk diese Tradition aufrechterhält.

 

 Ich wünsche Ihnen allen erholsame Sommerferien.  

 

Ihr Bürgermeister

Michael Adam