Kolumne Bürgermeister vom 06.12.2019

Bürgermeister Adam

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

 

die Adventszeit hat begonnen. Die erste Kerze auf dem Adventskranz leuchtet. Weihnachtsmärkte und Weihnachtsfeiern prägen diese Zeit. Da trifft man mit Freunden  zusammen, genießt ein paar schöne Stunden und kann sich wunderbar auf die kommenden Feiertage einstimmen. 

 

Stimmungsvoller Weihnachtsmarkt in Schnappach

 Die dritte Auflage des Schnappacher Weihnachtsmarktes war wieder ein großer Erfolg. Auf dem Fritz-Zolnhofer-Platz fand das adventliche Treiben wieder statt. Initiator war erneut Michael Müller, besser bekannt als „Bingo“. Unterstützt wurde er von Vereinen und Privatleuten. Die kleine Budenstadt ist eine Bereicherung für das gesellschaftliche Leben in Schnappach und wäre ohne das große Engagement der Initiatoren und Organisatoren nicht möglich. Es war eine schöne Einstimmung auf den ersten Advent. 

 

Weihnachtsmärkte in Neuweiler und Hühnerfeld

Am kommenden Samstag geht der Reigen  der Weihnachtsmärkte in unserer Stadt weiter. Die kleinen Budenstädte sind dann in Hühnerfeld und in Neuweiler. Dort findet von 12 bis gegen  21 Uhr auf dem Sternplatz der „16. Hofer Weihnachtsmarkt“ statt. Die Veranstalter haben wieder ein  attraktives Programm  zusammengestellt. Und auch der lebendige Adventskalender ist zu Gast auf dem Hofer Weihnachtsmarkt.

Der traditionelle Weihnachtsmarkt in Hühnerfeld findet in diesem Jahr erstmals an einem Samstag statt und auch der Veranstaltungsort ist neu. Das vorweihnachtliche Treiben ist von 16 bis 22 Uhr am Sportplatz-Kreisel, oberhalb des Martin-Luther-Hauses. Der Erlös des Weihnachtsmarktes ist wie immer für gemeinnützige Zwecke in Hühnerfeld.

 

Adventskaffee für Seniorinnen und Senioren in der Aula

Der Festsaal in der AULA erstrahlt am kommenden Mittwoch in weihnachtlichem Glanz. Das Team des Seniorinnen- und Seniorenbeirats lädt wieder zum beliebten Adventskaffee für Seniorinnen und Senioren ein. Die Verantwortlichen sorgen auch diesmal wieder für stimmungsvolles Ambiente und ein ansprechendes Rahmenprogramm. Bernhard Wittmann am Flügel bringt die passenden weihnachtlichen Klänge zu Gehör. Bei Kaffee und Kuchen kommt da sicherlich die passende Adventsstimmung auf.   

 

Ich wünsche Ihnen allen viel Spaß auf den Weihnachtsmärkten und bei den Weihnachtsfeiern, eine besinnliche Zeit und eine gute Woche.

 

Ihr Bürgermeister Michael Adam