AWO Mitgliederehrung von Altenwald

Beim Toni in Unterbayern ging es hoch her. Die Vorsitzende Gudrun Maus begrüßte ihre Mitglieder und freute sich über das zahlreiche Erscheinen. Als Gäste waren der Bürgermeister Michael Adam und die stellvertretende Kreisvorsitzende der AWO Waltraud Trautwein eingeladen. Anschließend wurde Kaffee und Kuchen gereicht.

Für die langjährige Treue zur AWO Altenwald-Schnappach ehrte Gudrun Maus mit Michael Adam und Waltraud Trautwein ihre Mitglieder:

Für 50 Jahre            Rudi Strumm

Für 40 Jahre            Luise Schäfer, Inge Engbarth

Für 40 Jahre            Gudrun Maus

Für 30 Jahre            Doris Lang, Günther Gorges

Für 25 Jahre            Anni Ehlert, Jürgen Haas

Für 15 Jahre            Walter und Erika Schillo, Irene Hirth

Für 15 Jahre            Jürgen Haßdenteufel, Christel Schöneberger

Für 10 Jahre            Ellen und Dieter Mantz, Inge Scheer, Trudel Herber, Luise Fuchs, Markus Schröder, Roswitha Christmann

und übereichte ihnen Blumen, Sekt, Präsentkörbe, eine Urkunde und Ehrennadeln ab 25 Jahren. Ein großes Dankeschön wurde auch Irma Zehner für ihre 45-jährige Klassenführung ausgesprochen mit einem Orchideenstock.

Danach ging es an Bord mit dem Chanty Chor Prinz Eugen aus Friedrichsthal, den wir zur musikalischen Unterhaltung geladen hatten. Er brachte sehr gute Stimmung in den Saal. Jürgen Haas, Leiter der Stadtwerke Sulzbach, übereichte mit Michael Adam einen Scheck zur Unterstützung des Ortsvereines. Nach einem guten Abendessen war unsere Veranstaltung zu Ende. Es war ein gelungener Tag und alle waren sehr zufrieden.

Fotos: ©Robert Stegmann