Der Countdown läuft – am Sonntag, den 16. Juni 2019 geht das SULZBACHER CHORFEST in die 3. Auflage

Waren es in 2017 noch insgesamt 13 Chöre, die ihre Stimmenvielfalt dem durchweg begeisterten Publikum präsentierten, so dürfen sich die Zuhörer nun auf insgesamt 14 Chöre im Tagesprogramm freuen. Zwei Ensembles davon kommen aus Frankreich, ein Kinderchor aus Rémelfing und ein Vocalensemble aus Vic-sur-Seille, was wieder einmal die Affinität Sulzbachs für freundschaftliche Verbindungen mit unseren französischen Nachbarn unter Beweis stellt. Doch nicht nur der grenzüberschreitende Aspekt macht das Festival zum „grenzenlosen“ Spektakel – auch die unterschiedlichen Stilrichtungen und Altersgruppierungen werden sicher ein breites Publikum ansprechen: vom Kinder- oder Jugendchor über gemischte Chorformationen und Männerchor bis hin zu A-Cappella-Ensembles sind alle Gattungen vertreten. Und am Abend erwartet die Gäste noch ein besonderes Highlight: Das Gunni-Mahling-Showensemble präsentiert dann in der Show „Ein Koffer voller Musicals – Teil 4“ ein Konzentrat der Superlative und sorgt mit gewaltiger Stimmenvielfalt, maßgeschneiderten Arrangements und zu den jeweiligen Musicals passenden Choreografien und Kostümen für wahres Broadway-Feeling!

Weitere Informationen auch bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

Das Ganze findet wieder auf der Open-Air-Bühne vor der AULA (Helmlé-Forum / Gärtnerstraße 12) statt, die, nach dem Auftakt in Form einer ökumenischen Andacht um 10 Uhr in der ev. Kirche, von Bürgermeister Michael Adam um 11.00 Uhr eröffnet wird. Danach können die Zuhörer bis 18.15 Uhr Chormusik live und umsonst erleben und sich anschließend ab 19 Uhr von den Musicalklängen im Festsaal der AULA verzaubern lassen. Dazu gibt‘ s Karten zu 22,-/ 20,-  € in Sulzbach bei der VHS/ Kulturamt (06897 508 400) und in der Buchhandlung Reiber (06897 503393) und über ticket regional (zzgl. VVK).

Übrigens: Die angrenzende, abfallende Grünfläche eignet sich bei schönem Wetter hervorragend als Zuschauerfläche und kann durch mitgebrachte Sitz- oder Liegeunterlagen im Handumdrehen in eine Konzertwiese verwandelt werden – beste Sicht garantiert! Und für das leibliche Wohl ist natürlich auch gesorgt!

Flyer mit Infos unter: