VVB Sulzbach: Spendenfahrzeug für die Sulzbacher Tafel

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Vereinigte Volksbank übergibt acht Spendenfahrzeuge im Wert von fast 100.000 Euro an soziale Einrichtungen

Die Verantwortlichen der Vereinigte Volksbank (VVB) freuten sich sehr, in diesem Jahr acht nagelneue Spendenfahrzeuge an soziale und karitative Einrichtungen übergeben zu dürfen. Diese Spendenübergabe haben die Gewinnsparer der VVB möglich gemacht. Mit dem Reinertrag, den sie Monat für Monat durch den Kauf der Gewinnlose erwirtschaften, konnten die Fahrzeuge angeschafft und für soziale Einrichtungen und mobile Dienste zur Verfügung gestellt werden. Die Sulzbacher Tafel ist eine der glücklichen Spendenempfänger. Die Mitglieder der Tafel sind nun selbst mobil. „Wir sind die ganze Zeit mit privaten PKW’s unterwegs gewesen. Jetzt sind wir total glücklich mit einer riesen Erleichterung in Form eines eigenen Fahrzeugs in Richtung 2020 zu fahren.“, so die Tafel-Chefin. Stay schließt an: „Dass Bürgermeister Michael Adam bei der Übergabe dabei war, hat mich auch sehr gefreut. Es war ja seine Initiative, eine Versorgungsstelle in Sulzbach zu installieren. Das war also Familienbesuch“, fügt sie an.