Sulzbacher Musiksommer: Gruppe MEP-Live überzeugte

Das war mal wieder ein klasse Auftritt, den die drei Jungs der Gruppe MEP-Live beim Sulzbacher Musiksommer hinlegten.

Corona-bedingt kamen am vergangenen Freitag 160 Gäste in den Innenhof der historischen Salzhäuser und sie waren begeistert. In der Besetzung Mario Scheufler, Michael Ernesto Schmitt und Peter Weigerding präsentierte die Band unplugged Klassiker aus Rock, Pop, Country und Blues. Authentisch kamen sie rüber, sorgten mit ihrer Begeisterung für die Musik für eine prima Stimmung an den Salzhäusern. Das war jederzeit akustisch sehr überzeugend. MEP-Live nahm die 160 Zuhörerinnen und Zuhörer mit auf eine spannende Reise durch die verschiedenen Genres und Jahrzehnte. Da waren Balladen im Wechsel mit rockigen Songs, Oldies gefolgt von aktuellen Hits zu hören. Das war echte und ehrliche Live-Musik ohne technischen Schnickschnack, was vom begeisterten Publikum auch entsprechend honoriert wurde.

Gesponsert wurde der Auftritt von der Sparkasse Saarbrücken.

Freitag, 24. Juli, tritt ist das lothringisch-saarländische Trio Favari, um Frontmann, Gitarrist und Sänger Claudio Favari, im Innenhof der Salzhäuser auf. Der gebürtige Franzose überzeugt mit seinem besonderen Timbre sowohl bei französischen Chansons als auch in jedem internationalen Liedvortrag. Dabei kommt auch sein virtuoses Gitarrenspiel nicht zu kurz. Hemmi Donié am Piano zeigt sich ebenso virtuos und ist für die Arrangements der Gruppe verantwortlich.

Für die Grooves sorgt Kurt Landry am Schlagzeug.

Beim Sulzbacher Musiksommer wird die Band exklusiv um die Sängerin und Schauspielerin Petra Lamy ein eigens dafür zusammen gestelltes Programm präsentieren. Die erfahrene Musical- und Cabaret-Darstellerin wurde besonders mit ihrer Édith-Piaf-Hommage bekannt.

 

Eine Woche später, am Freitag, 31. Juli, tritt die Gruppe Century Fox aus Dudweiler beim Musiksommer auf.  Century Fox, das sind: Werner Scholl – Drums, Chris Kuhn – Vocals,

Horst Gregorius – Bass, Julian Trenz – Guitar und Martin Herrmann – Guitar.  Seit nunmehr 33 Jahren sind sie ein Meilenstein der Saarländischen Rockmusik. Sie bringen Songs aus fünf Jahrzehnten im unverkennbaren eigenen Stil rüber. Rock vom Allerfeinsten. Century Fox Konzerte vergisst man nicht

so schnell.

Info:  

Alle, die Karten reserviert haben (auch auf der „Warteliste“), werden gebeten, diese auch abzuholen. Alle nicht abgeholten Karten werden am Konzertabend nur bis 18.30 Uhr an der Abendkasse zurückgehalten. Weitere Informationen  bei Stefanie Bungart-Wickert, Telefon (06897) 508-420, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!