Kolumne Erste Beigeordnete vom 26.07.2019

Erste Beigeordnete Mary Rose Bramer

in der Ferienzeit ist in unserer Stadt einiges los.

Tage der offenen Tür der Freiwilligen Feuerwehr Altenwald
Die Freiwillige Feuerwehr unserer Stadt genießt bei den Bürgerinnen und Bürgern ein hohes Ansehen.  Bei den Tagen der offenen Tür, zu denen der Löschbezirk Altenwald eingeladen hatte, wurde dies einmal mehr deutlich.  Zahlreiche Gäste kamen vorbei und feierten mit.

Die Verantwortlich hatten ein attraktives Programm zusammengestellt und dabei Vergnügliches, wie Kulinarisches, Musik und Kinderprogramm mit interessanten Schauübungen verbunden.  Danke sage ich allen Beteiligten für die schönen Tage.

Weierwiesfest nicht mehr wegzudenken
Reges Treiben herrschte am Samstag und Sonntag auch auf dem Schulhof der Weierwiesschule in Neuweiler.  Hier fand das sechste Weierwiesfest statt, organisiert von der Sängervereinigung Eintracht Neuweiler und dem örtlichen Obst- und Gartenbauverein. Das Fest ist aus dem Veranstaltungskalender nicht mehr wegzudenken.  Es ist den beiden rührigen Vereinen mit ihren engagierten Mitgliedern gelungen, das Leben in Neuweiler zu bereichern.   Allen gilt mein Dank für diesen großartigen Einsatz. 

Toller Musiksommer-Abend
Jede Menge Fans waren am vergangenen Freitag in den Hof der Historischen Salzhäuser zum beliebten Open-Air Event der Stadt gekommen. Bei den Klängen der Pete Miller Band kam schnell eine tolle Stimmung auf und der berühmte Funke sprang auf das Publikum über.  Die Band musste einige Zugaben spielen. Ich freue mich jetzt schon auf die Gruppe „Magic“ an diesem Freitag. 

Hühnerfeld feiert
In Hühnerfeld steigt am Wochenende die traditionelle Kerzekerb.  An diesem Freitag ist die Eröffnung mit dem Aufhängen des Kirmeskranzes am Zunftbaum in der Ortsmitte und dem Anschießen der Kerb. Am Samstag stehen der bunte Kirmesumzug und das Aufstellen der Kerwebääm an den Kneippen im Mittelpunkt. Die Wirtschaften im Ort sind auf den Ansturm der Gäste bestens vorbreitet. Die Schausteller bauen ihre Fahrgeschäfte sowie die Losbunden und Verkaufswagen auf dem Karl-Holzer-Platz auf.

Ich wünsche allen Besucherinnen und Besuchern der Hinnafelder Kerzekerb vergnügliche Stunden bei dem beliebten Volksfest.

Mein Dank gilt dem Arbeitskreis, der dieses Spektakel wieder einmal auf die Beine gestellt hat.

Kinderferienprogramm der Stadt beginnt
Am kommenden Montag beginnt das städtische Kinderferienprogramm. Zahlreiche Sponsoren sowie Helferinnen und Helfer unterstützen diese Veranstaltung. Ihnen danke ich herzlich für ihr Engagement. „Kinder erfahren Umwelt und Nachhaltigkeit“ – unter diesem Motto steht das Programm in diesem Jahr. Die Aktivitäten in den beiden Wochen sollen bei den Kindern ein neues Bewusstsein wecken. Es geht darum, Achtung vor Lebewesen und Pflanzen der Umgebung zu vermitteln. Ich wünsche allen teilnehmenden Kindern viel Spaß.

Zeit der Vertretung geht zu Ende
Mit dieser Woche geht auch die Zeit meiner Vertretung von Bürgermeister Michael Adam zu Ende. Den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Stadtverwaltung danke ich herzlich für die großartige Unterstützung.

Ich wünsche Ihnen eine schöne Sommerwoche!

Ihre Erste Beigeordnete 
Mary Rose Bramer