Kellertheater: The King’s Speech Zusatzvorstellungen

The King’s Speech

-Die Rede des Königs-

1925 wird das Radio als neues Massenmedium gefeiert. Herzog Albert, der zweite Sohn des britischen Königs George V., tritt zu seiner ersten Rundfunkansprache an und erlebt ein demütigendes Desaster – denn seit seiner frühesten Kindheit ist Albert Stotterer. Gesteuert von Versagensängsten und Frustration versagt Albert bei jedem Therapieversuch, bis seine Frau, Herzogin Elizabeth, den unkonventionellen Sprachtherapeuten Lionel Logue aufsucht.

Das Theaterstück wurde erst 2013 uraufgeführt, Insofern bringt das Kellertheater dieses Jahr ein recht neues Stück auf die Bühne, auch wenn die beschriebenen Vorgänge sich in den 1930 er Jahren ereigneten. Beruhend auf einer wahren Begebenheit ist es dem Ensemble trefflich  gelungen, den Geist dieser Zeit einzufangen und seine Zuschauer in das royale Umfeld zu entführen.

Nach 6 ausverkauften Vorstellungen wird nun noch einmal nachgelegt. Das Kellertheater hat noch drei Zusatzvorstellungen anberaumt.

Fr., 05.Mai 20.00 Uhr

So., 07.Mai  18.00 Uhr !!!

Sa., 20. Mai  20.00 Uhr

in der Jahnturnhalle Sulzbach

Der Kartenvorverkauf läuft bereits  online über: www.sulzbacher-kellertheater.de

oder direkt im Geschenkhaus Licht, Sulzbachtalstr. 61, 66280 Sulzbach.

Sie sollten diese kleine Zeitreise  in diese geschichtsträchtige Zeit nicht verpassen.