Sulzbacher Musiksommer: Blues Docs am 12. Juli um 19.30 Uhr

Am Freitag 12. Juli 19.30 Uhr kommen die Blues Docs

Die Blues docs sind nicht mehr aus dem Musiksommer wegzudenken! Sie waren die vergangenen dreimal zu Gast beim Musikspektakel. Die Band hat gleich drei Gitarristen, das sorgt für satte Musikfläche im Ohr. Dazu kommen ein selbstbewusster Bass, ein rockiger Tenor und schlagfertige Drums. Unkonventionell und herrlich unangestrengt ist ihr Groove. Die Jungs streuen in jeden Titel ein anderes Gewürz; das ist ihr gewisses Etwas. Gecovert werden z.B. Songs von Gary Moore, ZZ Top, Jimi Hendrix, BB. King und vielen mehr. Am Start sind: Andy Becker (bass/voc), Martin Herrmann (guit), Manual Matt (drums), Reinard Gombert (guit), Fredi Reiter (voc) und Julian Trenz (guit). Sie haben einfach „Bock auf Mukke“. Das spürt man. So verschieden wie die Songgewürze sind auch die Dips: Markus Panitzke vom Salzbrunnen-Carrée mit Team in Kooperation mit dem Partyservice Scheidt machen frittierte Nudeltaschen mit Dips. Hauptsponsor des Abends: Die VVB Sulzbach